Liebe Kollegen,
vielen Dank für euer Interesse an meinen Workshops!
 
Ich möchte nicht, dass ihr meinen Workshop als einen Lehrgang anseht, bei dem man gewisse Voraussetzungen benötigt. Ich versuche bloß meine Erfahrung, möglichst klar, zu teilen und zu erklären wie ich arbeite. Zu meinen Workshops kommen unterschiedliche Fotografen. Von kompletten Anfängern, über Fotografen, die Ihre ersten Hochzeiten bereits hinter sich haben, bis hin zu Profis, die mehrere Jahre im Business sind. Jeder von ihnen findet Antworten auf seine persönlichen Fragen.

Ich arbeite mit zwei Canon EOS 5D Mark III und mit den Objektiven Canon 16-35 2,8L II und Canon 70-200 2,8L II. Aber das ist kein Muss. Für den Workshop reicht eine Crop-Kamera aus, denn das ist meine Hauptaufgabe, meine Arbeit so deutlich wie möglich zu präsentieren. Ihr könnt bei dem Workshop einige Testfotos mit meiner Ausrüstung machen und dann in Zukunft entscheiden, wie ihr euer Geld investiert.

Bei der Organisation meiner Workshops versuche ich stets die Teilnehmerzahl auf 10 Personen zu begrenzen, damit ich mich jeder Person ausreichend widmen und alle Ihre ausstehenden Fragen beantworten kann.

*(Ausnahmen in der Teilnehmerzahl kommen bei Jubiläumsworkshops und Workshops bei Messen, Fototagen oder Fotoacademy vor)

Aktuelle Workshops in 2017:

19. März 2017. Fotoatelier Balabasov, Eitorf, Deutschland (Anfängerkurs) (Stattgefunden)
24.-26. März 2017. Gmunden, Österreich (Stattgrfunden)
02. April 2017. Fotoatelier Balabasov, Eitorf, Deutschland (Bildbearbeitung Seminar) (Stattgrfunden)
23. April 2017. Zürich, Schweiz (Stattgrfunden)
07. Mai 2017. Timmendorfer Strand, Deutschland (Stattgrfunden)
14. Mai 2017. Berlin, Deutschland (Stattgrfunden)
18. Juni 2017. Fotoatelier Balabasov, Eitorf, Deutschland (Bildbearbeitung Seminar) (Stattgrfunden)
23. Juli 2017. Nürnberg, Deutschland (Praxis und Theorie)
01. August 2017. Playa de Muro, Mallorca, Spanien (Praxis)
24. September 2017. Ramsau am Dachstein, Österreich (Praxis)
15. Oktober 2017. Festhalle Hotel Schützenhof, Eitorf, Deutschland (HOCHZEITSFOTOGRAFEN-TREFF 2017)
05. November 2017 Fotoatelier Balabasov, Eitorf, Deutschland (Anfängerkurs)

Wenn ihr an einem der Workshops teilnehmen möchtet, schickt bitte eine frei formulierte Anmeldung mit dem Namen und Datum des Workshops, der kompletten Rechnungsadresse und der Telefonnummer an die folgende Email Adresse:  andrey@balabasov.com

Weitere Informationen zu den jeweiligen Workshops findet ihr im weiteren Verlauf der Seite ↓
__________________________________________________________________________________________________________________

Hochzeitsfotografie Workshop "Glamour und Hochzeitsfotografie"
Ort: Nürnberg, Deutschland
Termin: 23. Juli 2017 (Sonntag) von 11:00 bis 19:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 10 Plätze      Preis: 350,- Euro


__________________________________________________________________________________________________________________

Hochzeitsfotografie Workshop "Alle Geheimnisse von Fotoreisen"
Ort: Playa de Muro, Mallorca, Spanien
Termin: 01. August 2017 (Dienstag) von 06:00 bis 21:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 10 Plätze      Preis: 400,- Euro



__________________________________________________________________________________________________________________

“Hochzeitsfotografie-Workshop auf Wolke 7”
After Wedding Shooting auf 3000 Metern über dem Meeresspiegel
Ort: Ramsau am Dachstein, Österreich
Termin: 24. September 2017 (Sonntag) von 10:00 - 18:00 Uhr  
Teilnehmerzahl: 10 Plätze      Preis: 400,- Euro



__________________________________________________________________________________________________________________

Hochzeitsfotografen - Treff 2017
Ort: Festhalle Hotel Schützenhof, 53783 Eitorf, Deutschland
Termin: 15. Oktober 2017 (Sonntag) von 11:00 - 20:00 Uhr  
Teilnehmerzahl: 50 Plätze      Preis: 175,- Euro


__________________________________________________________________________________________________________________

Fotografie Workshop "Fotografie - Erste Schritte. Praxis & Theorie" (Anfängerkurs)
Ort: Fotoatelier Balabasov, Eitorf, Deutschland
Preis: 250,- Euro 

Termin: 05. November 2017 (Sonntag) von 11:00 bis 18:00 Uhr